27.05.2010 in Senioren

Oberpfalz mit Deutschlands niedrigsten Renten

 

Während im Jahr 2004 der Bundesdurchschnitt der gesetzlichen Rente bei 640 € im Monat lag, erhielt der Durchschnittsrentner im Landkreis Regensburg 600 €, im Landkreis Tirschenreuth 544 € und im Landkreis Schwandorf 538 €. Das Schlusslicht bildet der Landkreis Cham mit 511 €.

Oberpfalz gehört zu den Gebieten in Deutschland, in denen die niedrigsten gesetzlichen Renten bezahlt werden.

03.11.2008 in Senioren

Statement zur Rentenerhöhung

 
Stefan Großhauser

Immer wenn das Thema Rente im Raum steht, meldet sich reflexartig ein Freiburger Professor namens Raffelhüschen mit seinen "Weisheiten" zu Wort.

17.01.2008 in Senioren

älter werdende Gesellschaft

 

Die Arbeitswelt ist in den letzten Jahrzehnten humaner geworden, die Umweltbedingungen wurden gravierend verbessert, der medizinische Fortschritt ist kontinuierlich gestiegen. Leistungen, die die Sozialdemokratie mit vorangetrieben hat und auf die wir zu Recht stolz sind. Dies alles hat dazu beigetragen, dass es noch nie eine gesündere und mobilere Generation älterer Menschen gab. Die Menschen heute leben länger und aktiver als noch vor fünfzig Jahren.

Europa

Bund

Für die Oberpfalz im Bundestag:

Uli Grötsch

 

Bayern

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Für die Oberpfalz im Landtag:

Reinhold Strobl 

 

SPD Kreistagsfraktion

2014-KTF-Logo

Umfrage

Soll das Gewerbegebiet für den Einzelhandel Richtung Thannhausen bzw. Sulzkirchen erweitert werden

Umfrageübersicht

Soll im Zuge der Sanierung der Allee zur Wallfahrtskirche zwischen dem Flubereinigungsdenkmal und der Wallfahrtskirche ein (Bedarfs-)Autoparkplatz angelegt werden?

 

Counter

Besucher:193036
Heute:22
Online:1