Ein paar Worte zum Grundgesetzjubiläum

Veröffentlicht am 26.05.2024 in Kreistagsfraktion

Liebe Freundinnen und Freunde der SPD im Landkreis Neumarkt,          ich darf Sie, ich darf euch ganz herzlich im Namen der SPD-Kreistagsfraktion begrüßen, und freue mich auf einen bestimmt interessanten Maiempfang 2024.
Lassen Sie mich aber zunächst auf ein anstehendes Jubiläum eingehen. Morgen feiern wir ein besonderes: 75 Jahre Grundgesetz. Es ist mehr als ein Dokument, es ist das Fundament unserer Demokratie und unserer Freiheit. Seit seiner Verkündung im Jahr 1949 hat es unsere Gesellschaft geprägt und uns durch Zeiten des Wandels und der Herausforderungen geführt.
 

In diesen 75 Jahren hat die Sozialdemokratische Partei Deutschlands eine zentrale Rolle dabei gespielt, diese Werte, Demokratie, Freiheit und Gerechtigkeit zu schützen und zu fördern. Mit Stolz können wir auf eine mehr als 160-jährige Geschichte zurückblicken, in der die SPD stets ein Garant für Meinungsfreiheit und Demokratie war.
Von den Anfängen der Arbeiterbewegung im 19. Jahrhundert bis hin zu den Kämpfen gegen Diktaturen und autoritäre Regime, hat die SPD immer an der Seite derjenigen gestanden, die für ihre Rechte und Freiheiten eintreten. Unsere Partei hat sich unermüdlich für soziale Gerechtigkeit, Gleichberechtigung und die Stärkung der demokratischen Strukturen eingesetzt.
Besonders hervorheben möchte ich die Rolle der SPD bei der Entstehung des Grundgesetzes. Unsere Abgeordneten und Mitglieder des Parlamentarischen Rates haben maßgeblich dazu beigetragen, dass zentrale Grundrechte wie die Meinungsfreiheit, die Versammlungsfreiheit und die Pressefreiheit verankert wurden. Diese Errungenschaften sind heute, man möchte fast sagen noch fester Bestandteil unseres gesellschaftlichen Lebens und Grundpfeiler unseres demokratischen Zusammenlebens.
Auch in der heutigen Zeit ist es wichtiger denn je, dass wir uns für diese Werte stark machen. Die Herausforderungen sind groß, aber mit der Kraft und Überzeugung unserer langen Tradition können wir sie meistern. Die SPD wird weiterhin für die Rechte jedes Einzelnen eintreten, für eine gerechte und solidarische Gesellschaft kämpfen und unsere Demokratie verteidigen. Dass zuletzt viele Menschen auf den Straßen, auch in Neumarkt, für Demokratie und Freiheit offen demonstrierten, mach Mut. Es ist zu hoffen, dass sich bei den anstehenden Europawahlen die demokratischen Kräfte gegen die rechtsextremen deutlich durchsetzen.
Lasst uns dieses Jubiläum nutzen, um uns daran zu erinnern, was wir erreicht haben, und um gemeinsam die Zukunft zu gestalten. Wir haben die Verantwortung, das Erbe des Grundgesetzes zu bewahren und weiterzuführen, damit auch kommende Generationen in einem freien und demokratischen Land leben können.     In diesem Sinne: Auf weitere 75 Jahre Grundgesetz und auf die unermüdliche Arbeit der SPD für Freiheit und Demokratie!

Herzlichst Ihr SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzender und Stadtrat von Freystadt

Stefan Großhauser

 

Gastmitgliedschaft

Mitglied werden!

Gastmitgliedschaft

Europa

Bund

Für die Oberpfalz im Bundestag:

Uli Grötsch

 

Bayern

Webseite der BayernSPD BayernSPD-Landtagsfraktion

Für die Oberpfalz im Landtag:

Reinhold Strobl 

 

Umfrage

Soll das Gewerbegebiet für den Einzelhandel Richtung Thannhausen bzw. Sulzkirchen erweitert werden

Umfrageübersicht

Soll im Zuge der Sanierung der Allee zur Wallfahrtskirche zwischen dem Flubereinigungsdenkmal und der Wallfahrtskirche ein (Bedarfs-)Autoparkplatz angelegt werden?

 

Counter

Besucher:193097
Heute:26
Online:2